Sara Tavares - Xinti

Release:
15. Mai 2009

Label:
World Conn (edel)

Meine Wertung:
Hörenswert (3,4/5)

Diese CD bei Amazon:
Xinti bei amazon.de

Kurzinfo:
Das dritte Werk der portugisischen Sängerin und Gitarristin mit Wurzeln in den Cap Verden besticht für mich vor allem als Gesamtwerk. Sämtliche auf dem Album vertretenen Tracks lassen sich wunderbar hören, schweben so durch den Raum das man relaxt und völlig streßfrei diese Musik bis in den letzten Tackt genießen kann.

Aufmerksam wurde ich auf Sara Tavares wieder mal beim Stöbern auf youtube. Ich hab dort inzwischen meine Kanäle in denen ich finde was ich suche und immer wieder neue Perlen der Musikszene entdecke. So surfte ich auf das Video Ponto de Luz, dass mir sofort ein entzücktes Lächeln auf den Mund zauberte. Unspektakulär aber ehrlich, handgemacht und vor allem sehr, sehr hörenswert. Nachdem ich mir die komplette Scheibe besorgt habe und sie durchhörte, war für mich klar: Es war ein guter Kauf.

Um die Scheibe, oder besser noch die Musik darauf etwas näher zu beschreiben versuche ich es mal so: Wer Tanzmusik vermutet liegt falsch, die Songs sind locker leicht wie ein Tag im Frühling. Stimmbetont mit einer immer anwesenden Gitarre, die Sara übrigens exzelent beherrscht, unterstützt von allerlei Instrumentenwerkzeug, die sich aber stets im Hintergrund halten und die Stimme und Songs von Sara unterstreichen.

Wer sollte diese Platte also erwerben?
Ich denke, jeder der auch nur annähernd auf ehrlichen Sound, eine Mischung aus Pop, Jazz und Soul steht. Wer hier reinen Afropop erwartet liegt falsch und auch richtig. Es hat den Hauch von Afrika, dezent aber anwesend. Ach was, hörts euch einfach selber an 😉

Trackliste:

01. Sara Tavares – Quando Das Um Pouco Mai (4:42)
02. Sara Tavares – Sumanai (4:27)
03. Sara Tavares – Ponto de Luz (4:25)
04. Sara Tavares – Caminhanti (0:43)
05. Sara Tavares – Pe Na Strada (4:13)
06. Sara Tavares – Di Alma (4:31)
07. Sara Tavares – Bue (Voce E…) (4:13)
08. Sara Tavares – Keda Livre (2:57)
09. Sara Tavares – So D’Imagina (4:17)
10. Sara Tavares – Minino (3:24)
11. Sara Tavares – Voz Di Vento (4:10)
12. Sara Tavares – Exala (3:26)
13. Sara Tavares – Fundi Ku Mi (5:22)
14. Sara Tavares – Manso Manso (9:59)

Sara Tavares – Xinti
Markiert in:                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.